Der SBVV ist ein Dienstleistungsbetrieb für rund 500 organisierte Mitglieder, von der Quartierbuchhandlung über den Zwischenbuchhandel bis zum Grossverlag.

Mit seiner über 160-jährigen Tätigkeit ist der SBVV einer der ältesten Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände der Schweiz. Als Branchenverband für die deutschsprachige und rätoromanische Schweiz sowie das Fürstentum Liechtenstein vereinigt er die drei Fachbereiche Verlag, Buchhandel und Zwischenbuchhandel.

 

Kurs "BASISWISSEN BUCHVERLAG - 2017"
31.08.2017 - 08.12.2017
Praxisorientierte Grundlagen für den professionellen Einstieg in einen Buchverlag
Mehr

Kurs "Online Marketing im Verlag"
04.10.2017
Praxisbeispiele zur digitalen Vermarktung von Publikationen
Mehr

Frankfurter Buchmesse
11.10.2017 - 15.10.2017
Fach- und Publikumsmesse
Mehr

Kurs "Wie schreibt man einen Jugendroman?"
20.10.2017
Die Zeit zwischen dem 12. und dem 18. Lebensjahr ist spannend und intensiv, Erwachsenwerden ist kein Zuckerschlecken. Wer für dieses Publikum packende Geschichten schreiben will, hat sich viel vorgenommen. Die Vielfalt der Themen und Genres ist gross, und
Mehr

Kurs "Resultate erzielen oder perfekt sein wollen?"
01.11.2017
Zeitmanagement aus ungewohnter Perspektive
Mehr

Buch Wien
08.11.2017 - 12.11.2017
Publikumsmesse
Mehr

Kurs "Erfolgsfaktor Nutzwert"
09.11.2017
Professionell Lesernutzen generieren, inszenieren und kommunizieren.
Mehr

Sommer im SBVV

Geschäftsstelle freitags zu, Newsletter pausiert

Während der Zürcher Sommerferien bleibt die SBVV-Geschäftsstelle jeweils am Freitag geschlossen. Zudem pausiert der Newsletter des "Schweizer Buchhandels" bis am 10. August 2017.
Mehr

 

Frankfurter Buchmesse

SBVV-Angebote für Buchhändlerinnen und Buchhändler

Der SBVV kann seinen Buchhandels-Mitgliedern wieder Gratis-Eintritte für die Frankfurter Buchmesse (11. bis 15. Oktober) zur Verfügung stellen. Zudem organisieren wir auch dieses Jahr eine Tagesreise für Buchhändlerinnen, Buchhändler und interessierte Gäste.
Mehr

 

Aus dem aktuellen Newsletter 28/2017

Branchenmonitor Buch Schweiz
Juni mit Minus von 5 Prozent

Nach dem Plus im Mai schloss der Juni wieder mit einem Umsatzminus ab: GfK Entertainment ermittelt für den Juni 2017 (im Vergleich zum Vorjahresmonat) eine Umsatzveränderung von -5 Prozent. Wieder war ein Rückgang in der Menge (-4,5 Prozent) ausschlaggebend. Alle Warengruppen, bis auf das Sachbuch mit einem Mini-Plus, entwickelten sich negativ. Besonders schwer war die Warengruppe 7 (Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft) betroffen, die ein Minus von knapp 23 Prozent verzeichnete. Ein kleiner Trost: im Vergleich zum Vorjahr gab es im Juni 2017 einen Verkaufstag weniger. ...
Mehr

 

SBH Newsletter

Platz 1-3 der Bestseller «Belletristik Hardcover»

1.  Bannalec, Jean-Luc
Bretonisches Leuchten
Kiepenheuer & Witsch / 9783462050561
 
2.  Musso, Guillaume
Das Mädchen aus Brooklyn
Pendo / 9783866124219
 
3.  Leon, Donna
Stille Wasser
Diogenes / 9783257069884